WERKREIHE

Insular – Ein kalligraphisches Skizzenbuch

Von 2003-2010 unterrichtete ich das Fach „Schrift” an der HAWK in Hildesheim. Zum eigenen Einschreiben und als Materialsammlung für den Unterricht entstanden in diesen Jahren mehrere kalligraphische Skizzenbücher zu verschiedenen Projektthemen. Im Mittelpunkt der Materialsammlungen stand dabei die Formerkundung historischer Schriften, aber auch die Erarbeitung eines formalen und theoretischen Hintergrundes der Alphabetcharaktere und ihrer Interpretationsmöglichkeiten für die zeitgenössische Kalligraphie. Rhythmus und Duktus, Form und Ausdruck der Buchstabenformen aus unterschiedlichen Epochen der abendländischen Schriftgeschichte gaben mir einen großen Fundus an Entdeckungsmöglichkeiten.